Lindstein Mariette DIE SEKTE DEIN ALPTRAUM NIMMT KEIN ENDE

Meine Rezension zu

Mariette Lindstein DIE SEKTE

DEIN ALPTRAUM NIMMT KEIN ENDE

Sofia lebt glücklich mit ihrem Ehemann Benjamin und hat eine 15-jährige Tochter. Sie engagiert sich stark für Sektenaussteiger und hat mit Ehemaligen aus der Sekte ein Haus für diese eingerichtet.

Eines Tages brennt dieses Haus ab und kurz darauf meldet sich Franz Oswald.

Die alten Ängste brechen auf.

Franz Oswald ist nach wie vor an Sofia interessiert, aber nicht nur an ihr. Sie lässt auf ein Treffen mit Franz ein, obwohl ihr alle abraten.

Zwischenzeitlich hat er wieder große Anerkennung in der Öffentlichkeit. Die Menschen sind begeistert von ihm.

Was aber wirklich auf der Insel Dimö geschieht, müsst ihr unbedingt selbst lesen.

Dieser Teil von Mariette Lindstein steht den anderen in nichts nach. Im Gegenteil, das Buch ist extrem spannend.

Diesmal muss Sofia um ihre Tochter bangen. Franz hat in der Zwischenzeit eine Menge Anhänger.

Er hat sich nicht verändert. Ist nach wie vor ein Narzisst und nach außen hin großzügig und verständnisvoll. Seine faszinierende Wirkung bleibt nicht ohne Folgen.

Ihn umgibt eine Aura, der sich nur wenige entziehen können.

Es wird teilweise aus der Sicht eines seiner Kinder erzählt. Das ist schockierend und lässt einen nachdenklich zurück.

Mariette Lindstein zeigt mit ihrem Buch, was in einer Sekte möglich sein kann.

Ihre eigene 25-jährige Erfahrung als Sektenmitglied sind spürbar.

Dies ist der dritte Teil. Kann aber unabhängig von den anderen gelesen werden, jedoch empfehle ich mit Band 1 zu beginnen. Sofias Entwicklung lässt sich so am Besten nachvollziehen.

Dieses Buch hat mich von Anfang an gefangen genommen und mitgerissen.

Ihre Schreibweise und das Geschehen machen das Buch zu einem absoluten Lesegenuss.

Aktuell wird die Reihe verfilmt, worauf ich mich sehr freue.

Fazit: spannend, fesselnd, schockierend und aufwühlend.

Von mir gibt es 5 Sterne.

Vielen Dank für das Rezensionsexemplar. Meine Meinung wurde dadurch nicht beeinflusst.

Weitere Rezensionen findet ihr unter

http://www.helgasbuecherparadies.com

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s