Pfeil Werner 📖 Zeit heilt keine Wunden

📖📖📖📖 #Buchvorstellung 📖📖📖📖

Dieses Buch von Werner Pfeil hat mich erreicht. Nachdem mir Schwurstein schon sehr gefallen hat, bin ich auf dieses Buch sehr gespannt.
Da meine Rezension erst später erfolgt, stelle ich euch das Buch kurz vor.

Klappentext
April 1945, Kriegsende. Paderborn liegt in Trümmern und Hunderttausende sind auf der Flucht in die Wolfszeit, wo einzig die Macht des Stärkeren regiert. Was der Kriegswitwe bleibt, sind das nackte Leben und ihre Tochter. Auf einem Hof in der Senne finden sie eine neue Heimat – wie sich herausstellt: eine entsetzliche. Die Wunden, die Missbrauch und Grausamkeit im Herzen geschlagen haben, heilen nie.
Jahre später gibt ein Toter dem Paderborner Ermittlerteam um Vincent Blohm und Melanie Schwarz einige Rätsel auf, denn sie müssen Spuren im verstaubten Dreck der Vergangenheit suchen. Als sie dem skrupellosen Mörder auf die Spur kommen, lösen sie eine Kettenreaktion aus, die bereits ausgewählte zukünftige Opfer in Angst und Schrecken versetzt.

Meine Rezension zu Schwurstein
Pfeil Werner SCHWURSTEIN

Williams Fenna und 19 weitere Autoren 📖 In 18 Morden um die Welt

📖📖📖📖 Buchvorstellung 📖📖📖📖

Mich hat dieses Buch aus dem Leinpfad Verlag erreicht.
Ganz herzlichen Dank dafür. Da meine Rezension zu einem späteren Zeitpunkt erfolgt, stelle ich euch das Buch kurz vor
Auf diese Kurzgeschichten freue ich mich sehr

Klappentext

Zwanzig Autorinnen erzählen als Hommage an Jules Vernes von Tatorten aus der ganzen Welt. Da geht es um den Ravenmaster, der sich um die Raben im Londoner Tower kümmert. Um Sarah, die mit einem Katamaran in der indonesischen Inselwelt kreuzt. Oder um zwei schwarz-weiße Paare in Ghana. Dann um einen Schönheitschirurgen und seinen Patienten in Neu-Dehli. Um die Silvesterreise eines Paares nach Rio de Janeiro. Kann man sich vorstellen, dass es im Wiener Burgtheater hinter der Bühne leidenschaftlicher zugeht als auf ihr? Und schließlich: Was ist der berühmteste Cold Case Australiens? „Es gab nur diesen einen Schlüssel und den besaß sie. Dieser Stollen war ihr Geheimnis. Alle anderen, die davon wussten, waren längst tot. Sie war die Einzige, die Zugang zur Hölle hatte.“ (Aus: „Dem Himmel so fern“ von Thea Lehmann) Eine Reise rund um den Erdball, infiziert vom Lese-Virus, aber völlig Corona-frei!
Uli Aechtner Carola Christiansen Gitta Edelmann Nellie Elliot Laura Gambrinus Autorin Christine Geldmacher Petra K. Gungl Ivonne Keller Thea Lehman Carly Martin Mareike Fröhlich Mareike Fröhlich Edda Minck Pia O Conell Cornelia Rückriegel – Autorin Regina Schleheck Ursula Schmid-Spreer Heidi Troi Ingrid Werner Fenna Williams Jennifer B. Wind – Autorin

Ferber Marlies 📖 Wohin die Reise geht

📖📖📖📖 #Buchvorstellung 📖📖📖📖

Mich hat dieser sehr interessante Roman von Marlies Ferber erreicht. Vielen Dank an dtv Verlagsgesellschaft
Da meine Rezension zu einem späteren Zeitpunkt erfolgt, stelle ich euch das Buch kurz vor.

Kurzbeschreibung

Zum Leben ist es nie zu früh. Und selten zu spät.
Der ehemalige Kaffeefabrikant Jakob macht sich mit 72 Jahren auf den Weg, um für seinen Sohn eine Million Euro Schwarzgeld in die Schweiz zu schmuggeln. Mit dabei: sein ahnungsloser Freund Matthias, Kriminalbeamter und stolzer Wohnwagen-Besitzer, sowie der ausgemusterte Polizeihund Eddie. Unverhofft treffen sie unterwegs auf die betagte Opernsängerin Tilda, die etwas orientierungslos wirkt. Und auf die junge Straßenmusikantin Alex, die ein gefährliches Geheimnis hütet. Es beginnt eine abenteuerliche Reise, die das bunte Quartett unfreiwillig zusammenschweißt.

Aders Thomas 📖 Seelen Tanz

📖📖📖📖 #Buchvorstellung 📖📖📖📖

Ich wage mich mal in ein anderes Genre und bin gespannt, wie der Autor Thomas Aders einen Roman über den berühmten Choreograph John Cranko umgesetzt hat.
Da meine Rezension noch etwas dauert, stelle ich euch das Buch kurz vor

Der junge Choreograph John Cranko aus London kommt Ende 1960 für ein kurzes Gastspiel nach Stuttgart. Als er sich entschließt zu bleiben, beginnt der märchenhafte und dramatische Aufstieg des Stuttgarter Balletts zu einer der führenden Compagnien der Welt.

„Manche Stuttgarter könnte das Buch SeelenTanz mit seinem Helden John Cranko zu Tränen rühren“, das schreibt die Stuttgarter Zeitung nach Erscheinen des Romans. Und das Insidermagazin „Tanznetz“ ergänzt: „Spannend wie ein Krimi. Bewegend wie ein Roman. Ergreifend wie ein Gedicht.“

Der langjährige ARD-Korrespondent Thomas Aders hat 15 Jahre damit verbracht, fast alle Zeitzeugen und WeggefährtInnen des Meisterchoreographen überall auf der Welt zu befragen und schließlich diesen Roman zu schreiben. So überzeugend, dass das im Selbstverlag erschienene Buch Bestseller Nummer 1 unter den Deutschen Selfpublishern geworden ist. Ich bin sehr gespannt auf den Roman, und das im Cranko-Jahr 2021.

Den Roman kann man in jeder Buchhandlung bestellen – oder auch per Mail direkt beim Autor:

taders@me.com
Thomas Aders
SeelenTanz – John Cranko und das Wunder des Balletts
ISBN: 978-3-7504-3165-2
25,00 €

Lienz Resi 📖 Generation Smartphone in der Pubertät

📖📖📖📖 #Buchvorstellung 📖📖📖📖

Heute möchte ich euch das interessante Buch von Resi Lienz vorstellen.

Zum Inhalt des Buches: Dass die Pubertät schon immer eine ungemein anstrengende und komplizierte Lebensphase war ist nichts Neues. Neu sind allerdings die Risiken und Probleme, die das Internet für Pubertierende mit sich bringt. Jugendliche der Generation Z wachsen als digital natives auf. Der Generation Z ist inzwischen eine analoge Kindheit und Jugend völlig fremd.
Seit dem Jahr 2020 kursiert Covid-19, der Virus, der das Leben weltweit für immer verändert hat. Monate des Lockdowns haben die Medienproblematik,die daraus resultierenden Süchte sowie psychische und soziale Probleme in Familien verschärft. Pubertierende, die bereits von Selbstzweifeln, vom Drang nach Bestätigung und von dem Bedürfnis, die eigenen Eltern möglichst auf Abstand zu halten, arg ‚geplagt‘ waren, hatten nun plötzlich keinen Kontakt mehr zu Gleichaltrigen.
Sie hatten viel Zeit zur Verfügung, aber wenige sinnvolle Aufgaben in einem plötzlich fehlenden oder nicht mehr strukturierten Tagesrhythmus. Normale Traditionen entfielen, während ihre Eltern, soweit dies möglich war, weiter gezwungen waren zu arbeiten und sich zwischen Homeschooling, ‚Kinder-Betreuung‘ und eigenem Job völlig in ihren Rollen ‚aufrieben‘.
Sich selbst überlassene Jugendliche, ‚versanken‘ nahezu in den digitalen Medien, die häufig eine immense Gefahr für Heranwachsende darstellen.

In ihrem Buch Generation Smartphone in der Pubertät berichtet Resi Lienz über die medialen Gefahren in aktuellen Zeiten mit besonderem Augenmerk auf pubertierende Mädchen und auf die Erziehungssituation zwischen Töchtern und alleinerziehenden Müttern.
Resi Lienz gibt Eltern und allen am Thema Interessierten kompetente Ratschläge hinsichtlich der Internetnutzung von Jugendlichen und worauf Mütter in der Phase der Pubertät im Leben ihrer Töchter und auch in ihrem eigenen achten sollten.

https://resilienz.site/

Kleffner Dieter 📖 Jagd auf das Chamäleon

📖📖📖📖 #Buchvorstellung 📖📖📖📖

Heute möchte ich euch den neuen Thriller von Dieter Kleffner vorstellen.
Der Autor hat meine Hochachtung, denn er ist blind und schreibt Bücher. Das finde ich bemerkenswert

Dieter Kleffner
Jagd auf das Chamäleon
Thriller

Welcher Mensch hat sich nicht schon mal gewünscht unsichtbar zu sein? Diese Fähigkeit würde ihm ermöglichen, Dinge zu tun, die niemand sehen soll. Die meisten Sicherheitssysteme ständen vor neuen Herausforderungen.
Uli Schürmann ist ein brillanter Erfinder. In den Foren des Internets und im Dark-Net ist sein Pseudonym ´Chamäleon´ ein Begriff. Seine Behauptung, dass nicht nur feststehende Dinge, sondern auch bewegte Objekte schon bald unsichtbar gemacht werden können, ist der Auslöser für eine geheime und skrupellose Jagd auf das Chamäleon. Zwischen Gleitflügen und Rafting-Touren liefern sich Gut und Böse ein Kopf-an-Kopf-Rennen, in dem nicht nur Spannung, sondern auch Humor und Erotik eine entscheidende Rolle spielen.

Dieter Kleffner
Jagd auf das Chamäleon
Thriller
ISBN: 978-3-96174-075-8
VK: 11,95 €
Format 13.5 x 20.5 cm, 240 Seiten, Paperback
November 2020
Edition Paashaas Verlag, http://www.verlag-epv.de

📧 dieter.kleffner@gmx.de 📚 http://www.dieterkleffner de
✒️www.blautor.de 📚 http://www.verlag-epv.de
https://www.facebook.com/dieter.kleffner

„Bücher teilen Gedanken und Träume unabhängig von Zeit und Raum.“ (D.Kleffner)

Scherf H.C. 📖 Der Tod kennt dein Geheimnis

Meine #Rezension zu H.C. Scherf

Der Tod kennt dein Geheimnis

Im Hafenbecken wird eine junge Frau ermordet aufgefunden.
Gordon Raabe und sein Team sind gefordert, denn anfangs erweist sich die Identifizierung als schwierig.
Trotzdem gelingt es ihnen die Herkunft zu bestimmen.
Sie kommen einem Menschenhändlerring auf die Spur.
Dann bekommen sie noch einen zweiten Fall zugeteilt. Ein vermeintlicher Suizid gestaltet sich anders und es kommen schockierende Dinge ans Tageslicht.
Wird es ihnen gelingen, die Menschenhändler zu finden und werden die Mädchen befreit? Können sie den Fall um den Suizid befriedigend lösen?

Dies ist der vierte Fall mit Gordon Raabe und sein Team. Wie gewohnt hält H.C.Scherf die Spannung von Anfang bis Ende konstant oben.
In dieser Story geht es um Menschenhandel und die Frauen müssen sehr viel erleiden. Es geht ausgesprochen brutal zu. Ich habe regelrecht mitgelitten.
Die Geschichte geht mir sehr nach und könnte sich tatsächlich so zugetragen haben.

Gordon ist wieder gut dargestellt und auch seine Familie wird kurz erwähnt, was aber nicht im Vordergrund steht. Neuigkeiten gibt es bei Leonie und ich denke in der Fortsetzung wird man noch mehr darüber erfahren.

Der Schreibstil ist locker und lässt einen nur so durch die Seiten fliegen.
Was mir so gut bei dem Autor so gefällt, er verzichtet darauf auf Seiten zu füllen und er weiß, wie man unheimliche Situationen beschreibt.
Hier zeigt sich wieder auf erschreckende Weise, wozu Menschen fähig sein können.

Fazit:ein spannender, packender und fesselnder Thriller, der einen in Atem hält und noch nachwirkt. Ich hoffe auf baldige Fortsetzung.
Von mir gibt es eine absolute Leseempfehlung und
💥💥💥💥💥
Vielen Dank für das Rezensionsexemplar.
Meine Meinung wurde dadurch nicht beeinflusst.

Schütz Lars 📖 Rache auf ewig

Meine Rezension zu Lars Schütz – Autor

RACHE AUF EWIG

Auf Sylt wird eine schrecklich zugerichtete Leiche vorgefunden. Der Körper wurde von Bambus durchbohrt. Das ruft das BKA auf den Plan.
Unterstützung fordert Anita Ichigawa von den Profilern Jan Grall und Rabea Wyler an.
Dies bleibt nicht der einzige Tote und ist der Auftakt zu mehreren Morden. Auch das nächste Opfer wird schwerst misshandelt vorgefunden.
Erste Recherchen führen zu den Umweltaktivisten GAIA. Diese Spur bringt die Profiler in ernste Schwierigkeiten.
Auch wird Anita vermisst. Wer steckt dahinter und wer ist der Rächer des Paradieses?

Wow, was für ein knallharter Thriller von Lars Schütz. Mit jeder Tat wird die Mordmethode brutaler und ausgefallener. Obwohl dies der dritte Grall-Wyler-Thriller ist, habe ich sehr gut in die Geschichte gefunden.
Mich hat das Buch von der ersten Seite gefesselt und gefangen genommen, sodass ich es in kürzester Zeit verschlungen habe.
Ein sehr gut durchdachter Plot und die verschiedenen Mordmethoden lassen die Gänsehaut nicht lange auf sich warten. Übertrieben wirkt das Ganze dennoch nicht.
Die coolen Ermittler Jan und Rabea sind sehr sympathisch und ausgereift. Eine aufregende und gefährliche Ermittlung beginnt. Dabei sind sie sehr gefordert sind und geraten nicht nur einmal in Gefahr.
Von Kapitel zu Kapitel steigt die Spannung.
Ein wichtiges Thema wird dabei angesprochen. Der Umweltschutz kommt nicht zu kurz. Man merkt hier eine realistische Recherche.
Das Cover finde ich sehr gelungen und macht neugierig.
Mit einem flüssigen Schreibstil kommt in keiner Zeile Langeweile auf.
Ich freue mich, wieder einen neuen Autor kennengelernt zu haben, der mir fesselnde Lesestunden beschert hat.
Fazit: spannend, nervenaufreibend und actionreich machen diesen Thriller zu einem absoluten Lesegenuss. Die fesselnden Szenen haben mich mitgerissen
Von mir gibt es eine klare Leseempfehlung und 💥💥💥💥💥
Vielen Dank an den Ullstein Verlag für das Rezensionsexemplar.
Meine Meinung wurde dadurch nicht beeinflusst.

  • Ullstein Taschenbuch
  • Broschur
  • 368 Seiten
  • ISBN: 9783548061993
  • Erschienen: 28.09.2020

Schütz Lars 📖 Buchvorstellung RACHE AUF EWIG

📖📖📖📖 #Neuerscheinung 📖📖📖📖

Dieser Thriller von Lars Schütz – Autor erscheint am 28.09.2020. Das Cover ist schon ein Hingucker, aber der Klappentext klingt vielversprechend.
Vielen Dank an den Ullstein Verlag für das Rezensionsexemplar.

Klappentext
Grausamer als die Natur ist nur der Mensch

Ein Mann wird in einem Gewächshaus festgehalten. Unter ihm wächst der Bambus, Zentimeter für Zentimeter. Bis ihn die spitzen Sprossen stechen. Bis sie ihn durchbohren. Bis sie ihn qualvoll töten.

Profiler Jan Grall und Rabea Wyler haben schon viele verstörende Fälle bearbeitet, doch was sie an diesem Tatort vorfinden, treibt sie an ihre Grenzen. Ein albtraumhaftes Spiel gegen die Zeit beginnt, denn „der Erlöser“, wie der Täter sich nennt, wird nicht ruhen, bis seine Rache vollkommen ist.

Ullstein Taschenbuch
Broschur
368 Seiten
ISBN: 9783548061993
Erscheint: 28.09.2020

https://www.ullstein-buchverlage.de/nc/buch/details/rache-auf-ewig-ein-grall-und-wyler-thriller-3-9783548061993.html

Weitere Buchvorstellungen findet ihr unter
http://www.helgasbuecherparadies.com

Korten Astrid BUCHVERLOSUNG

❗❗❗EXKLUSIVE #BUCHVERLOSUNG nur auf Facebook ❗❗

Und nur auf Helgas Bücherparadies
In Zusammenarbeit mit Astrid Korten – Autorin verlose ich 25 Exemplare des Buches
SEELEN UNTER DEM EIS
das am 05.10.2020 im Piper Verlag erscheint.
Ist das nicht der Hammer?
Und das ist noch nicht alles.
❤Nach der Veröffentlichung im Oktober kommt noch ein Überraschungspäckchen zu Euch nach Hause. ❤

Teilnahmebedingungen sind:

❗ Kurze Rezension auf Amazon, Thalia oder und Weltbild bis spätestens 10.10.2020
❗Diesen Beitrag mit einem ❤ liken
❗Meine Seite liken oder abonnieren
❗Die Seite von Astrid Korten liken oder abonnieren
❗Nur unter dem Originalbeitrag kommentieren
❗Gerne könnt ihr Freunde markieren und den Beitrag teilen, ist aber keine Bedingung.
❗Der Gewinner willigt ein, namentlich genannt zu werden.
❗Der Rechtsweg ist ausgeschlossen
❗Facebook hat mit dem Gewinnspiel nichts zu tun
❗Mindestalter 18 Jahre
❗Nur innerhalb Deutschland
❗Auf dem Postweg wird für verloren gegangene Sendung keine Haftung übernommen.
❗Das Gewinnspiel endet 23.09.2020 um 17.00 Uhr

Klappentext:
„Ein absolut packender Thriller, der sehr spannend und sehr verstörend ist. Eine absolute Lese-Empfehlung von mir.“ (Leserstimme auf Netgalley)

„Ich bereue nichts. Nicht einmal das Törichte, dessen ich mich schuldig gemacht habe. Bedauern ist eine völlig unsinnige Emotion. Damit befasse ich mich erst gar nicht mehr!“

Nach einem Besuch im US-Staatsgefängnis Huntsville in Texas und Gesprächen mit Gefangenen und Wachleuten hat die Bestseller-Autorin Astrid Korten sich entschlossen, in dem spannenden Thriller Toms Geschichte zu erzählen.

Das Drehbuch zum Roman erreichte 2019 das Finale im Int. WriteMovies Contest in Los Angeles und wurde mit einem „honorable mention“ geehrt.

Worum geht es?

Tom Döbbe hat alles, was er sich wünscht: ein erfolgreiches Unternehmen und eine attraktive Ehefrau. Aber nach dem Tod seiner Mutter spürt der erfolgreiche Unternehmer eine Leere in sich, die er durch einen Lehrauftrag an der Universität zu füllen versucht. Dabei kommt es zur Konfrontation mit der Studentin Amal, die weder talentiert noch schön ist. Gegen seinen Willen verfällt Tom der seltsamen jungen Frau mehr und mehr und gibt zum ersten Mal die Zügel aus der Hand. Obwohl Amal oft irrationales Verhalten an den Tag legt, vermag sich Tom ihrem erotischen Sog nicht mehr zu entziehen und verstrickt sich immer mehr in diese außereheliche Affäre – bis sein Doppelleben zu einer Katastrophe führt …

SEELEN UNTER DEM EIS erzählt eine eindringliche Geschichte über die dunklen Seiten der Anziehungskraft, über Verwandlungen, den Wechsel von Nähe und Fremdheit, von Verrat aus Habgier.