Lehnort Renate DUNKLE MACHT

Meine Rezension zu
Renate Lehnort DUNKLE MACHT

Klaus liebt seine Frau Lore schon lange nicht mehr und er fängt ein Verhältnis mit Sue an.
Sue wird schwanger und endlich hat Klaus den Mut Lore zu sagen, dass er sie verlassen möchte und zieht aus.
Sie verweigert ihm aber die Scheidung.
Nach seinem Auszug werden ihre Rachegedanken immer stärker.
Sie hegt einen perfiden Plan aus.
Wie dieser aussieht, müsst ihr unbedingt selbst lesen.

Renate Lenohrt hat hier einen absolut ausdrucksstarken Roman geschrieben.
Die Charaktere sind äußerst authentisch und lebensecht.
Die Spannung ist spürbar und zieht sich durch das ganze Buch.
Hier wird aufgezeigt, wozu Menschen fähig sein können.
Was mir persönlich sehr gut gefallen hat, waren die Verhandlungen und der Schlagabtausch mit dem Rechtsanwalt und dem Staatsanwalt.
Dies hat die Autorin vorzüglich ausgearbeitet. Auch eine gute Recherche ist dem Buch anzumerken, mit juristischem und medizinischen Fachwissen.
Die Geschichte nimmt eine Wendung, mit der man nicht gerechnet hätte.
Von mir gibts eine absolute Leseempfehlung und 💥💥💥💥💥
Fazit: spannend, fesselnd und mit sehr gut gezeichneten Charakteren gibt es einen sehr spannenden Lesegenuss.
Vielen Dank für das Rezensionsexemplar. Meine Meinung wurde dadurch nicht beeinflusst.
Weitere Rezensionen findet ihr unter
http://www.helgasbuecherparadies.com

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s