Herrmann Jutta Maria đź“– Böse bist du

Autorin – Jutta Maria Herrmann

BĂ–SE BIST DU

Vor 15 Jahren wurde ein junges Mädchen Zeugin einer schrecklichen Bluttat.
Sie ĂĽberlebt schwer verletzt und kann sich nur lĂĽckenhaft an die Geschehnisse erinnern.
Im Alltag findet sie sich schlecht zurecht und wittert überall Gefahren. Sie sieht in vielen einen der vermeintlichen Täter.
In der Stadt trifft sie ihre ehemalige Schulfreundin und glaubt in deren Mann den Verbrecher zu erkennen.
Die Ereignisse ĂĽberschlagen sich und sie trifft folgenschwere Entscheidungen.
Was dann passiert, mĂĽsst ihr unbedingt selbst lesen.

Jutta Maria Herrmann versteht es, einen von Anfang an in Bann zu ziehen und eine Hochspannung zu erzeugen.
Sie spielt mit dem Leser Katz und Maus und verwirrt einen.
Was ist Wirklichkeit, was Schein?

Sie fĂĽhrt einen immer wieder auf eine neue Spur. Es gibt jedes Mal neue Wendungen und Ereignisse, sodass es bis zum Ende spannend bleibt.
Das Buch spielt in zwei Zeitzonen.
In RĂĽckblicken wird nach und auf die Geschehnisse von damals genommen, aber auch auf das heutige Zeitgeschehen.
Das Ende hat noch einige Ăśberraschungen parat.
Ein wirklicher Psychothriller, der unter die Haut geht.
Das Cover ist sehr gut gelungen und passt ausgesprochen gut zur Geschichte.
Von mir gibt es eine absolute Leseempfehlung.
đź’Ąđź’Ąđź’Ąđź’Ąđź’Ą

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ă„ndern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ă„ndern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ă„ndern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ă„ndern )

Verbinde mit %s