Mai Anne

🎤🎤 🎤 Autorenvorstellung 🎤🎤🎤

Heute möchte ich euch die sehr sympathische Autorin Anne Mai vorstellen.
Ich freue mich, dass du dich auf meinem Blog vorstellst.

Es ist mir eine besondere Freude, mich heute in Helgas Bücherparadies vorstellen zu können.

Seit langem lebe ich im Saarland in der schönen Landschaft der UNESCO-Biosphäre Bliesgau. Ich bin verheiratet, habe einen Sohn und zwei Enkelkinder. Nach einer betriebswirtschaftlichen Ausbildung war ich in der Verwaltung eines Versicherungskonzerns beschäftigt und begann bereits während dieser Zeit mit dem Schreiben von Lyrik und Prosa. Daneben absolvierte ich ein zweijähriges Wochenendstudium des Kreativen Schreibens und wurde Mitbegründerin einer Autorenwerkstatt.
Außerdem entdeckte ich das Pilgern, wozu auch ein 800 km langer Camino in Spanien gehörte. Ich interessiere mich für Kunst, fotografiere und sammle Steine.
Neben regelmäßigen Veröffentlichungen in Anthologien veröffentlichte ich zwei Reisebücher, einen Gedichtband und war Mitherausgeberin einer Anthologie. Gleichzeitig befasste ich mich mit der römischen Kultur im deutschen Südwesten und konnte mein Vorhaben, einen historischen Roman über die römische Kaiserstadt Trier zu schreiben, im September mit dessen Veröffentlichung abschließen.
PFAUENSCHREIE IN TREVERIS betrachte ich als den bisherigen Höhepunkt meiner schriftstellerischen Arbeit. Der Roman war mit ausgiebigen Recherchen verbunden und spielt in einer letzten römischen Blütezeit gegen Ende des 4. Jh. n. Chr. Seine Handlung dreht sich um Machterhalt und Religion unter Kaiser Gratian sowie dem Dichter und Konsul Ausonius, um Liebe, Intrigen und andere Herausforderungen dieser Zeitenwende. Wenn im Juni 2022 in Trier die neue Sonderausstellung „Der Untergang des Römischen Reiches“ beginnt, wird er zur Lektüre der Buchhandlung des Rheinischen Landesmuseums gehören.
In diesem Jahr konnte ich ein „Lesezeichen“ im öffentlichen Raum von Hildesheim veröffentlichen und ein Gedicht in der Literaturzeitschrift „Poesiealbum neu“ der Gesellschaft für zeitgenössische Lyrik. Weiter werden im Dezember zwei meiner Gedichte in der Anthologie „Sehnsucht“ des Athena Verlages und eines in der neuen Ausgabe des „Poesiealbum neu“ erscheinen.

PFAUENSCHREIE IN TREVERIS: Verlag BoD Norderstedt; ISBN 978-3-7543-1310-7 Paperback, 12.00 Euro; ISBN 978-3-7543-1882-9 Hardcover, 22.00 Euro;
ISBN 978-3-7543-6826-8 E-Book, 6.99 Euro
Website: https://anne-mai-autorin.jimdosite.com/
Facebook: https://www.facebook.com/anne.mai.3
Instagram: anne.mai_trierroman

Vielen Dank für deine interessanten Einblicke. Ich wünsche dir weiterhin viel Erfolg mit deinen Büchern.
Weitere Autorenvorstellungen findet ihr
https://helgasbuecherparadies.com/autorenvorstellung-a-z/

Ein Kommentar zu „Mai Anne

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s