Aichner Bernhard đź“– Gegenlicht

Meine #Rezension zu

Bernhard Aichner – Autor Gegenlicht

Klaus Rembrand und seine Geliebte sonnen sich im Garten, als plötzlich eine Leiche vom Himmel fällt.
Der Fotograf David Bronski wittert eine Story und gemeinsam mit seiner Kollegin Svenja und seiner Tochter Judith interviewen sie Klaus.
Dieser wird kurze Zeit darauf ermordet. Bronski und Svenja kommen einem Geheimnis auf die Spur und geraten selbst in Gefahr.
Was dahinter steckt, mĂĽsst ihr unbedingt selbst lesen.

Nach Dunkelkammer ist dies der zweite Teil mit dem Fotograf David Bronski von Bernhard Aichner. Er knĂĽpft direkt an den ersten Teil an.
Die Story ist genial ausgearbeitet und nimmt einen vom ersten Moment an gefangen.
Auch hier besticht der außergewöhnliche Schreibstil. Kurze prägnante, aber aussagekräftige Sätze, die mir persönlich sehr gut gefallen. Mit knappen Worten führt der Autor uns bildgewaltig durch die Zeilen.
Auch hier sind die Charaktere sehr ausgereift und mit Tiefgang. Bronski liebt das Dunkle und ist als Fotograf sehr erfolgreich. Svenja und er sind ein sehr gutes Team.
Anna ist wieder mit einer wichtigen Rolle involviert. Judith ist ehrgeizig und kommt gut mit Bronski und Svenja klar, trotz ihrer Vergangenheit.
Von Anfang hat herrscht Hochspannung und durch die vielen Wendungen bleibt es interessant.
Der Autor vermeidet es unnötig Zeilen zu füllen. Eine Langeweile kommt hier nicht auf und ein grandioses Ende führt zu einem Lesehochgenuss.

Fazit: hier wird Spannung groĂźgeschrieben und wartet mit einer genialen Story auf. Bernhard Aichner ist hier eine fesselnde und packende Fortsetzung gelungen. Ich hoffe jetzt schon ein baldiges Wiedersehen mit Bronski.

Von mir gibt es eine klare Leseempfehlung und đź’Ąđź’Ąđź’Ąđź’Ąđź’Ą

Vielen Dank an btb Verlag fĂĽr das Rezensionsexemplar. Meine Meinung wurde dadurch nicht beeinflusst.


Weitere Rezensionen findet ihr unter
https://helgasbuecherparadies.com/2021/03/30/aichner-bernhard-%f0%9f%93%96-dunkelkammer/
http://www.helgasbuecherparadies.com

https://www.penguinrandomhouse.de/Paperback/GEGENLICHT/Bernhard-Aichner/btb/e584215.rhd

http://www.bernhard-aichner.at/page.cfm?vpath=index

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ă„ndern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ă„ndern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ă„ndern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ă„ndern )

Verbinde mit %s