Mey Claudia

🎤🎤🎤 #Autorenvorstellung 🎤🎤🎤

Heute möchte ich euch die sehr sympathische Autorin Claudia Mey vorstellen.
Ich freue mich, dass du dich auf meinem Blog vorstellst.

Claudia Mey wurde am 20.August 1972 in Berlin geboren und wuchs dort mit ihren 2 älteren Brüdern behütet von ihren Eltern auf. Aber sie wuchs nicht nur in die Höhe sondern auch in die Breite. Sie machte den Realschulabschluss und erlernte danach den Beruf als Friseurin. Arbeitete viele Jahre als Angestellte/ Salonleiterin und machte sich dann 2008 mit ihrem eigenen Friseursalon C&M in Berlin/ Wilmersdorf selbstständig. Bis zu ihrem 43. Lebensjahr wog sie dann sagenhafte 138 kg bei 1,66m. Lebensgefährliche Krankheiten stellten sich ein, so konnte es nicht weiter gehen,die Arbeit fiel ihr immer schwerer.
Claudia Mey nahm in 18 Monaten ohne Op und Qualen 71 kilo ab ,halbierte sich. 2016 berichtet das SZ Magazin in “ Wie meine Nachbarin 70 kilo abgenommen hat “ und der Berliner Kurier Titelseite einen Monat später in „Ich liebe halbe Sachen “ und einen Tag später „So klappt die Super Diät “ über sie.
Daraufhin wurde sie 2018 zum SWR in die Sendung Nachtcafé „Von Vorsätzen und Rückschlägen “ eingeladen, ist heute noch in YouTube zu sehen. Danach kam die Idee ein Buch zu schreiben und zu veröffentlichen, was aber nur mit der besten Freundin und Autorin Sabine Richling zu verwirklichen war.

Claudia Mey „Dick war gestern “ herrlich selbstironische Biografie/ Erfahrungsbericht wurde geschrieben um übergewichtige Personen zu motivieren es doch nochmal mit Willen und Stärke zu versuchen abzunehmen.

Buchtipp im November 2020 bei der Krankenkasse IKK BB Ernährungsexpertin Andrea Willgeroth und Bild der Frau online

Vielen Dank für deine interessanten Einblicke. Ich wünsche dir weiterhin viel Erfolg mit deinen Büchern.
Weitere Autorenvorstellungen findet ihr unter
https://helgasbuecherparadies.com/autorenvorstellung-a-z/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s