Wood Dany R NUR USCHI KOCHTE SCHÄRFER

Meine Rezension zu

Dany R. Wood NUR USCHI KOCHTE SCHÄRFER

Käthe steht mit ihren 81 Jahren noch voll im Leben und sucht über Tender einen Partner.
Schick gekleidet trifft sie sich mit Gerhard Scherer und verliebt sich sofort ihn in.
Am nächsten Tag wird Gerhard tot aufgefunden und Käthe ist voller Herzschmerz und kaum zu beruhigen.
Oberkommissar Jupp Backes und Schwiegersohn von Käthe ahnt, dass er nicht eines natürlichen Todes gestorben ist und nimmt die Ermittlungen auf. Schnell ist auch seine Frau Inge und Käthe in die Ermittlungen in den Fall involviert.
Alle bekommen eine Aufgabe um den Täter zu finden. Käthe blüht wieder voll auf.
Da Gerhard viele Liebschaften hatte, gibt es einige Verdächtige.
Wer nun letztendlich der Mörder ist und welche amüsanten Verwicklungen sich ergeben, müsst ihr unbedingt selber lesen.
Dies ist der zweite Fall um die Familie Backes von Dany R. Wood. Kann aber unabhängig von den anderen gelesen werden.
Mit viel Witz und Humor ist ihm hier ein spannender Krimi gelungen.
Er präsentiert erst auf den letzten Seiten einen Täter, den man nicht auf dem Radar hatte.
Nicht eine Zeile kam Langeweile auf.
Die Charaktere sind sehr gut ausgearbeitet. Jupp, der lieber vor dem Fernseher sitzt und seine Ruhe haben will. Inge, die endlich was unternehmen möchte und die liebestolle Käthe.
Allesamt sind sympathisch und authentisch, jeder in seiner Eigenart.
Die Dialoge sind köstlich. Jupp mit seinem trockenen Humor und Käthe in ihrem Alter auf Männerfang.
Der Schreibstil ist flüssig und die Kapitel kurz gehalten, sodass man sie nicht aus der Hand legen möchte.
Ich hatte ein großes Lesevergnügen und warte schon mit Spannung auf die Fortsetzung.
💥💥💥💥💥

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s