Scherf H.C DER TOD HINTER DER LÜGE

Meine Rezension zu
H.C. Scherf DER TOD HINTER DER LÜGE

Eine Frau wird schrecklich misshandelt aufgefunden und der Täter hat eine Botschaft hinterlassen.
Gordon Rabe übernimmt die Ermittlungen, gemeinsam mit seiner Kollegin Leonie Felten und Kai Wiesner.
Bei ihren Ermittlungen stoßen sie auf viele vermisste Frauen.
Kurze Zeit später werden weitere Frauenleichen gefunden.
Sie kommen einem Mann auf die Spur, aber diese verliert sich immer wieder.
Was veranlasst den Täter so äußerst brutal vorzugehen und was waren seine Motive?
Dies ist der erste Teil von H. C. Scherf.
Ein äußerst brutaler Täter ist hier am Werk und seine perfiden Ideen setzt er in der Tat um.
Dies ist nichts für schwache Nerven.
Eine Hochspannung zieht sich durch das ganze Buch und läßt nicht nach.
Ein überaus aufregendes Ende lässt einen erschauern.
Mit Gordon Rabe ist dem Autor ein sehr guter Charakter gelungen. Er hat Ecken und Kanten. Für die anderen ist noch Platz nach oben. Dies ist genau richtig, denn Persönlichkeiten entwickeln sich mit den Fortsetzungen.
Kurz widmet er sich dem Thema Autismus, auch da werden wir bestimmt noch mehr erfahren.
Ich freue mich schon auf die Fortsetzung.
Ich gebe eine klare Leseempfehlung und 5
Sterne.
Fazit: spannend, fesselnd und unterhaltend.
Vielen Dank für das Rezensionsexemplar.
Meine Meinung wurde dadurch nicht beeinflusst.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s