Heike Franke

101/Rezension – unbezahlte Werbung

Heike Franke NULL LINIE

Eine selbstzerstörende Mail mit dem Tod eines Studenten, erreichen außer der Bundeskanzlerin, noch sämtliche Nachrichtendienste und unter anderem auch Marlene Diederich. Sie wittert eine Story im großen Rahmen.
Clever wie sie ist, hat sie die Mail gleich auf ihr Tablett weitergeleitet. Sie bittet Tom, nachzuforschen, wer die Mail geschrieben hat.
Bei ihren Recherchen stößt sie auf verschiedene IT Firmen, die die Software in Kliniken vernetzen möchten. Sie taucht tief ins Darknet ein und verfolgt eine heiße Spur.
Inzwischen werden der Kanzlerin Emails mit brisantem Inhalt zugespielt. Unterdessen ist die Spannung zwischen BKA und Verfassungsschutz zum Zerreißen angespannt.

Wer hatte Interesse daran, einen Informatikstudenten zu vergiften? Und warum wird die Kanzlerin erpresst?

Wow, was für ein Politthriller ist hier Heike Franke wieder gelungen. Sie hat politische Wissenschaften studiert. Dies merkt man dem Buch an.
Nach Livestream ist dies die Fortsetzung um Marlene Diederich.
Cyberkriminalität ist ein Thema, das uns alle angeht.

Eine Hochspannung ist von Anfang an gegeben und zieht sich durch die ganze Geschichte.
Hoffen wir, dass dieses Szenario, wie im Buch beschrieben, nie eintreffen wird.

Marlene wächst hier wieder über sich hinaus. Ist sehr sympathisch und authentisch und ruht nicht eher, bis sie eine Spur findet. Auch die Kanzlerin und ihr Berater sind hervorragend beschrieben. Die Charaktere sind nicht oberflächlich, sondern gut ausgearbeitet.
Der Titel ist absolut treffend.
Eine Fortsetzung ist gegeben, da der Pharmaskandal noch nicht aufgedeckt wurde. Ich freue mich sehr darauf und gebe eine absolute Leseempfehlung.
💥 💥 💥 💥 💥

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s