Lechtenbörger Axel

#bloggerin #rezensionen #autorenvorstellung

🎙🎙🎙 Autorenvorstellung 🎙🎙🎙

Heute stelle ich euch den sympathischen Autor Axel Lechtenbörger vor.

Vielen Dank, dass du mitmachst.

Deine Vorstellung
Die Faszination des Schreibens begann bei mir im Jahre 2005, als ich Sabine traf. Einen Menschen, von dem ich glaubte, dass es diesen für mich gar nicht mehr geben würde. Sie erweckte etwas in mir, von dem ich eigentlich glaubte, dass es verlorengegangenen sei.

Damals, als wir uns kennenlernten, schrieben wir uns noch SMS-Nachrichten. Anfangs begann ich unsicher und zögerlich, sensible Zeilen zu schreiben. Mit der Zeit reimten sich meine an sie gerichteten Worte und berührten sie.

Nach ersten Gedichten (mein Gedicht „Was ist Liebe“ wurde in die BIBLIOTHEK DEUTSCHSPRACHIGER GEDICHTE aufgenommen) schrieb ich kurze Storys. Ich begann Geschichten für Kinder zu schreiben und veröffentlichte die Bücher „Das Ferkel mit den Gummistiefeln“ und „Lukas, der Rehkitzretter“, (ein Buch zum Vorlesen und Ausmalen). Als Auftragsarbeit schrieb ich kindgerechte Wissensgeschichten über zeitgenössische Persönlichkeiten, die auf einer Plattform als Hörspiel heruntergeladen werden können.

Drehbücher für Musikvideos (auch für eigene Filme) folgten und ich begann Filme zu produzieren (auch selbst als Kameramann).

Des Weiteren begann ich auf dem Laufsteg zu modeln und war als Komparse in mehr als 100 Fernsehsendungen mit dabei, unter anderen bei Alarm für Cobra 11, Tatort, Ein Fall für zwei, Der Staatsanwalt, div. Kinoproduktionen, usw., sowie als Dressman für Fotosequenzen.

Die ganze Zeit über begleitete mich auch die Faszination der Malerei. Ich malte in Acryl und hatte mit meinen Bildern einige Ausstellungen.

Jetzt habe ich mein Hauptaugenmerk nur noch auf die Schreiberei gelegt.

Ich denke, dass mein nächster Thriller bis spätestens zum Ende des Jahres 2020 fertiggestellt sein wird.

Zusatzinfo:
Im Jahre 2014 gründeten wir zusammen mit einigen Tierfreunden den ehrenamtlichen Verein Kitzrettung Rheingau-Taunus e.V., um Rehkitze bei der Wiesen-Mahd vor den Mähwerken der Landwirte zu retten. Seit November 2018 bin ich 1. Vorsitzender des Vereins.

http://www.axel-lechtenboerger.de/index.htm

Ich bedanke mich ganz herzlich für diese interessanten Einblicke und wünsche dir weiterhin viel Erfolg mit deinen Büchern.
Übrigens, ich freue mich schon auf den nächsten Thriller.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s