Jasmin Winter IN LIEBE, JOHN

Meine Rezension zu
Jasmin Winter IN LIEBE, JOHNAva und John haben sich im Internet kennengelernt und festgestellt, dass sie viele gleichen Interessen haben.
Nach einem halben Jahr wollen sie sich zum Weihnachtswochenende in New York treffen.
Auf dem Weg dorthin werden ihnen viele Hindernisse in den Weg gelegt.
Werden sie in New York eintreffen und wird womöglich mehr als Freundschaft daraus?
Jasmin Winter hat hier eine bezaubernde Weihnachtsgeschichte mit dem passenden Ambiente geschrieben.
Der Schreibstil ist angenehm und lässt sich leicht lesen.
Nach und nach erfährt man welche Gemeinsamkeiten die Beiden haben.
Was mir besonders gefallen hat, war die Botschaft zu einem, dass die Liebe das Leben bunter macht, zum andern, dass man die Armen oder Obdachlosen besonders zu Weihnachten nicht vergessen sollte.
Allerdings ging mir die Entwicklung der Beiden ein wenig zu schnell.
Das Cover finde ich sehr schön und absolut passend zur Geschichte. Eine schöne Novelle die über Liebe, Nächstenliebe und Gefühle handelt.
Ich empfehle das Buch sehr gerne weiter.
💥💥💥💥
Vielen Dank für das Rezensionsexemplar. Meine Meinung wurde dadurch nicht beeinflusst .

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s