Melisa Schwermer

Autorenvorstellung
Heute möchte ich euch die sympathische Autorin Melisa Schwermer – Autorin vorstellen.
Ich habe sie persönlich auf der Frankfurter Buchmesse kennengelernt und mich darüber sehr gefreut.

Liebe Melisa, ich freue mich, dass du dich vorstellst

Melisa Schwermer, geboren 1983 in Offenbach, hat Germanistik und Philosophie in Darmstadt studiert und sich nach ihrem Abschluss als Thrillerautorin einen Namen in der Buchbranche gemacht. Als Tochter eines Lehrers und einer Heilpädagogin entscheid sich Melisa Schwermer für die Rebellion gegen die Ansichten und Forderungen ihrer Eltern und somit gegen das Abitur. Nach einer Lehre als Industriekauffrau und dem Abitur am Abendgymnasium studierte sie Germanistik und Philosophie. Nach einer Zwischenstation als Berufsschullehrerin und Universitätsdozentin arbeitet sie nun neben dem Schreiben und ihrer Tätigkeit als freie Lektorin als Pädagogin und hilft benachteiligten Jugendlichen. Ihr „So bitter die Schuld“ stürmte die Amazon-Charts und hielt sich wochenlang an der Spitze. Der Titel wurde außerdem für Kindle Storyteller Award 2016 nominiert. Seitdem hat die Reihe um den sympathischen Ermittler Fabian Prior etliche Leserinnen und Leser begeistert. Mittlerweile ist der fünfte Band „So einsam der Tod“ erschienen, in dem Fabian zum ersten Mal mit einer neuen Partnerin ermittelt.

https://www.hr-fernsehen.de/sendungen-a-z/hauptsache-kultur/sendungen/teil-1-so-toedlich-die-stille-von-melisa-schwermer,video-102006.html

https://www.facebook.com/melisa.schwermer/
Vielen Dank, dass du dir Zeit genommen hast. Ich wünsche dir weiterhin viel Erfolg mit deinen Büchern

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s