Reinhardt Helena 📖 Ă–sterbergmord

Kaum hat Viola ihren Vortrag beendet, als die TĂŒbinger Kommissarin Diane KĂŒhn ihr Fragen zu ihrem Kollegen Tom stellt. Dieser wurde aller Wahrscheinlichkeit nach vom Österbergturm gestoßen. Die BestĂŒrzung hat nicht nur sie erfasst, sondern auch ihre Mutter Silvia Salomon. Zusammen mit dem Journalisten HD stellen sie gemeinsam Ermittlungen an. Ihre erste Spur fĂŒhrt sie in eine Prepperszene und kommen selbst in Gefahr.

Nachdem mir schon Sonnwendtod sehr gut gefallen hat, war ich auf dieses Buch sehr gespannt und ich wurde nicht enttĂ€uscht. 
Die Autorin fĂŒhrt uns nach TĂŒbingen und Umgebung und hat dies sehr bildhaft geschildert, sodass ich viele SchauplĂ€tze wiedererkannt habe. Aber ich werde demnĂ€chst das TĂŒbinger Rathaus mal genauer unter die Lupe nehmen. 
Spannend geht es los mit einem Mord und die Suche nach dem TĂ€ter gestaltet sich fĂŒr Silvia, Viola und HD nicht ganz einfach. 
Die Charaktere sind gut ausgearbeitet und jeder hat so seine eigene Art.
Besonders möchte ich die Wortspielereien, den Humor und die beeindruckenden Beschreibungen hervorheben. In einen Regionalkrimi gehört auch der Dialekt und dieser wurde hier dezent gehalten.

Fazit: Ein spannender Regionalkrimi, der erst am Ende preisgibt, wer der Mörder ist und was seine BeweggrĂŒnde waren. Die Autorin fĂŒhrt uns in die Prepperszene, was ich sehr interessant fand. Ein klarer und stilsicherer Schreibstil haben mir schöne Lesestunden beschert.
 Von mir gibt es eine klare Leseempfehlung und ⭐⭐⭐⭐⭐

Vielen Dank fĂŒr das Rezensionsexemplar. Meine Meinung wurde dadurch nicht beeinflusst. Weitere Rezensionen findet ihr unter https://helgasbuecherparadies.com/

Link zum Buch https://amzn.to/3TPwgVq

https://emons-verlag.de/p/oesterbergmord-6522

Ein Kommentar zu „Reinhardt Helena 📖 Ă–sterbergmord

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s