Friese Jani ­čôľ F├╝r immer und du

Anastasias Leben nimmt pl├Âtzlich eine unerwartete Wendung, doch aufgeben ist keine Option! Sie stellt sich der Herausforderung, und wagt als Winzerin in den Weinbergen der Toskana einen Neuanfang. Dieser gestaltet sich schwieriger als erwartet, erst recht, nachdem sie auf einem Fest dem r├Ątselhaften Ben begegnet und sich anschlie├čend in einem Krankenhaus wiederfindet. Von dem Tag an ist nichts mehr wie es war.
Als das Schicksal sie erneut zusammenf├╝hrt muss Anastasia sich eingestehen, dass sie seiner Anziehungskraft machtlos ausgeliefert ist und er l├Ąngst vergessene Gef├╝hle in ihr weckt. Die Funken zwischen ihnen spr├╝hen nur so, aber irgendetwas scheint er zu verbergen. Hat es vielleicht mit der gro├čen Narbe an seinem Hals zu tun, ├╝ber die er nicht sprechen m├Âchte? Eines steht jedoch fest, sie wird sein Geheimnis l├╝ften, ob er will oder nicht!

Link zum Buch https://amzn.to/3S4r2F2

Ab sofort erh├Ąltlich

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Verbinde mit %s