Bareiss Ute ­čôľ Blauer Tod

Ute Bareiss Blauer Tod

Der Tod seines Freundes belastet Dr. Alex Martin schwer und so kommt das Angebot f├╝r einen neuen Auftrag von Karl Halden genau richtig. Verst├╝mmelte Delfine sorgen f├╝r Aufregung. Gleichzeitig wird ein Wissenschaftler entf├╝hrt und ein Flugzeug verschwindet vom Radar.
Vor seinem Auftrag m├╝ssen er und Walther und weitere Mitarbeiter ein Spezialtraining absolvieren, um anschlie├čend als verdeckte Ermittler zu agieren. Keine leichte Aufgabe f├╝r das Team. Au├čerdem soll sich ein Maulwurf in den eigenen Reihen befinden.
Was letztendlich dahintersteckt ist ersch├╝tternd. Warum sind die Delfine verst├╝mmelt und geschehen gleichzeitig verschiedene Dramen auf der Welt?

Dies ist der dritte Teil der Alex-Martin Thriller von Ute Bareiss. 
Gleich zu Beginn geht es dramatisch zu und l├Ąsst nicht nach. Alex war mir von Anfang an sympathisch. Seine Art und Weise, Denken und Handeln haben mich fasziniert. Auch die verschiedenen Charaktere sind gut gezeichnet, authentisch und glaubw├╝rdig.
Das Buch entstand vor Corona und die Autorin hat hier ein hei├čes und aktuelles Thema aufgegriffen. Sie hat ihre eigenen Erfahrungen als Weltumseglerin sehr gut eingebracht, sodass sich auch ein Laie zurechtfindet. Die bildhafte Sprache hat dazu beigetragen, dass mir alles sehr gut vor Augen entstand. Die Durchfahrt des Suezkanal war beeindruckend. Der mitrei├čende Schreibstil und die detaillierten Beschreibungen waren nie langweilig oder ausschweifend.
Als das Team ihre Mission ausf├╝hrt, ist es vor Spannung kaum auszuhalten. Actiongeladene Szenen und atemberaubende Unterwasserwelt haben mich in Atem gehalten.
Ich habe bis zum Schluss mitgefiebert und ger├Ątselt, wer der Maulwurf sein kann. 

Fazit: Ein absolut actiongeladener Thriller mit traumhafter Kulisse und einem brisanten Thema haben mich bis zum Schluss in Atem gehalten. Ein atmosph├Ąrischer Schreibstil trug zus├Ątzlich zu einem hohen Lesegenuss bei.
Von mir gibt es eine klare Leseempfehlung und ÔşÉÔşÉÔşÉÔşÉÔşÉ

Dieses Buch erschien erstmals in 2018 und wurde jetzt von Luebbe be-books neu aufgelegt. 

Vielen Dank f├╝r das Rezensionsexemplar. Meine Meinung wurde dadurch nicht beeinflusst.
Weitere Rezensionen findet ihr unter
https://helgasbuecherparadies.com/

https://www.luebbe.de/be/ebooks/thriller/blauer-tod-im-netz-des-terrors/id_8776347

Ein Kommentar zu „Bareiss Ute ­čôľ Blauer Tod

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Verbinde mit %s