Krafzik Marion 📖 Der Duft des Todes

Marion Krafzik Der Duft des Todes

Zoe Morgan geht einem sehr ungewöhnlichen Job nach und wird Zeugin bei der Ermordung einer Kollegin. Selbst ihre Freundin Mila Harris ahnt nichts von ihrem Doppelleben, aber auch Mila trĂ€gt ein großes Geheimnis mit sich. Es wird eine weitere Leiche aufgefunden und es deutet darauf hin, dass diese Frau von den gleichen Peinigern umgebracht wurde. Zoe vertraut sich Mila an und darauf nimmt es seinen Lauf und beide Frauen geraten in große Gefahr.

Nach Guilty ist dies mein zweites Buch von Marion Krafzik und ich bin genauso begeistert mit diesem Thriller. Es ist der Start einer neuen Reihe mit Zoe und Mila, aber die Geschichte ist in sich abgeschlossen.
Schon der Anfang beginnt mit einer ergreifenden Szene, die es in sich hat. Mich fesselte das Buch von Anfang bis Ende.
Die Charaktere sind vielschichtig, facettenreich und bis zum Schluss bleiben einige undurchsichtig. Das macht das Ganze noch spannender und dramatischer.
Zoe und Mila haben in der Vergangenheit etwas erlebt, das man erst nach und nach erfĂ€hrt. Caleb und Riley sind geheimnisvoll und man weiß somit nicht, gehören sie zu den Guten oder Bösen. Harriet fand ich witzig und so wird das Ganze aufgelockert. 
Hier wird keine Zeit auf Ermittlerarbeit verwendet, sondern die Geschichte glĂ€nzt durch  eine Eigendynamik. Das gefielmir sehr gut.

Fazit: ein Thriller mit einem Showdown, der mich absolut ĂŒberrascht hat. Mir ist es beim Lesen eiskalt den RĂŒcken runtergelaufen, denn der Autorin ist es gelungen das sehr authentisch zu schildern und  ich wurde außerdem sprachlos zurĂŒckgelassen.

 Von mir gibt es  eine klare Leseempfehlung und â­â­â­â­â­
Vielen Dank an fĂŒr das Rezensionsexemplar. Meine Meinung wurde dadurch nicht beeinflusst.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s