Krauser Uwe 📖 Rosalie Die Feuerwanze

Uwe Krauser Rosalie Die Feuerwanze

Die Feuerwanze Rosalie wurde gefangen gehalten, aber es gelingt ihr die Flucht. Nun ist sie auf der Suche nach ihrer Familie. Dabei trifft sie auf Paul und erzĂ€hlt ihm ihre Geschichte. Paul weiß Abhilfe und gemeinsam machen sie sich auf den Weg. Sie treffen auf viele Krabbeltiere und mĂŒssen so mancher vermeintlichen Gefahr ins Auge sehen. Was sie dabei erleben, mĂŒsst ihr unbedingt selbt lesen.

Nach seinen ErfolgsbĂŒchern mit Phoebe und Layla hat Uwe Krauser  sich an ein Kinderbuch gewagt und es ist ihm mehr als gelungen.
Es ist fĂŒr 6-12 Jahre  und eignet sich auch sehr gut als  Vorlesebuch. 
Rosalie möchte unbedingt ihre Familie wiederfinden. Dabei trifft sie auf verschiedenartige Geschöpfe. Außerdem lernt sie kennen, was Freundschaft, Toleranz und auch Spaß bedeuten.
Der Autor hat die kleine Lebewesen so bildlich beschrieben, dass man sich alles sehr gut vorstellen kann. Jedes hat seine Eigenheiten und ist vielleicht nicht perfekt.
Abenteuer, Gefahren und auch der Spaß begleiten einen durch das Buch.
Sehr warmherzig hat der Autor das verarbeitet und man merkt, dass  ihm jedes Tierchen wichtig ist und er hat das Buch mit viel Herzblut geschrieben.
Der Schreibstil ist kindgerecht und mit Humor versehen, aber auch eine gewisse Ernsthaftigkeit zur Natur wird angesprochen. Die Kapitel sind kurz und sehr gut zu lesen. Nicht nur fĂŒr Kinder geeignet, denn ich habe mich sehr gut unterhalten. Auch das Cover ist eine Augenweide und mit dem LesebĂ€ndchen perfekt.

Fazit: Abenteuer, Respekt, Toleranz und Freundschaft wurden in einer wunderschönen Geschichte verpackt. Es wird einem zudem noch vermittelt, dass jedes Lebewesen etwas besonderes ist. Ein spannendes Abenteuer erwartet euch.
Dabei hat es auch noch einen Lerneffekt.
Am Ende des Buches gibt es noch Fragen, die gelöst werden können.
Ich habe mich großartig unterhalten und gebe eine absolute Leseempfehlung und â­â­â­â­â­

Vielen Dank fĂŒr das Rezensionsexemplar. Meinung wurde dadurch nicht beeinflusst.


Weitere Rezensionen findet ihr unter

Krauser Uwe PHOBE EINE STRAßENHÜNDIN CHECKT EIN

Krauser Uwe LAYLA, EINE HELDIN AUF VIER PFOTEN

http://www.uwekrauser.de/ueber-mich/index.html

Kampenwand Verlag

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s