Hartung Alexander 📖 Nichts als Staub

Meine Rezension zu  

Alexander Hartung  Nichts als Staub

Dimitrios Floros wurde mit einem Messer ermordet und alles deutet darauf hin, dass der Serienmörder sein viertes Opfer getötet hat. Die Neugierde der Polizistin Alina Grimm ist geweckt und sie möchte mehr herausfinden. Mit ihren Nachforschungen hat sie in ein Wespennest gestochen, denn sie wird auf eine falsche FĂ€hrte gelockt und bei ihr wird eine grĂ¶ĂŸere Menge Drogen gefunden. Kurz nach ihrer Suspendierung vom Dienst wird sie von einer Privatperson beauftragt, weitere Ermittlungen in dieser Sache zu unternehmen. Eine fast unlösbare Aufgabe, bis sie ganz unterwartet Hilfe bekommt.

Dies ist der erste Fall mit Alina Grimm von Alexander Hartung. Ein gutes Team wird hier mit der Polizistin Alina Grimm, einem ehemaligen Söldner und ihrem frĂŒheren Schulfreund gebildet. Die drei arbeiten gut zusammen.
Allerdings hat mir bei den Charakteren ein wenig Tiefe gefehlt, aber fĂŒr den Start einer Reihe sollte ja noch Luft nach oben vorhanden sein, sodass man in der Fortsetzung mehr von den Mitwirkenden erfahren kann.
Ein hohes Tempo durch die kurzen Kapitel wird erreicht und die Spannung steigt kontinuierlich, auch wenn manches ĂŒberzeichnet oder ĂŒbertrieben wirkt.
Hier geht es um Drogen, Mord und vieles mehr.

Fazit: ein spannender Start einer neuen Reihe mit noch kleinen SchwÀchen, aber sehr unterhaltsam.
Ich bin schon gespannt wie es weitergeht.
Von mir gibt es eine Leseempfehlung und ⭐⭐⭐⭐

Vielen Dank fĂŒr das Rezensionsexemplar. Meine Meinung wurde dadurch nicht beeinflusst.

https://www.amazon.de/b%C3%BCcher-buch-lesen/b?ie=UTF8&node=186606

Startseite

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s