Moreno Liliana 📖 Wer Buße tut

Liliana Moreno Wer Buße tut

Xisca Font kehrt nach 10 Jahren von Madrid wieder nach Mallorca zurĂŒck, da ihre Mutter ihre Hilfe benötigt. Gemeinsam schauen sie die Osterprozession an.
Ein BĂŒĂŸer bricht plötzlich zusammen.
In ihrer neuen Dienststelle als Subinspectora ist ihr ein wenig langweilig und sie wittert ein Verbrechen, als sie erfĂ€hrt, dass der BĂŒĂŸer gestorben ist.
Zusammen mit ihrem Kollegen Jan macht sie sich an die Ermittlungen, sehr zum Leidwesen ihres Kollegens Carlo.
TatsĂ€chlich stellt sich heraus, dass am BĂŒĂŸergĂŒrtel Gift war.
Ihre Spuren fĂŒhren sie zu einer Bruderschaft, die aus arroganten Menschen besteht.
Wer steckt hinter der Tat?

Dies ist der DebĂŒt Krimi von Liliana Moreno. Sie hat einen sehr angehmen Schreibstil, auch wenn er sehr detailverliebt ist. Gute Kommentare, Vergleiche und Wortkreationen lassen oft ein Schmunzeln zu.
Sehr gut gefÀllt mir Xisca, die sich in ihrer neuen Dienststelle erst behaupten muss. Sie ist eine Frau mit Ecken und Kanten, dennoch sympathisch.
Carlo ist oft von ihr genervt. Er liebt Frauen und wechselt sie hÀufig.
Die Ermittlungsarbeit gerÀt ins Stocken, da die bessere Gesellschaft der Bruderschaft nicht gerade mitteilsam ist.
Dadurch, dass am Anfang viel vom Privatleben von Xisca erzÀhlt wird, bleibt streckenweise die Spannung auf der Stelle.
Die Landschaft beschreibt sie sehr anschaulich, sodass man sich alles sehr gut vorstellen kann.
Am Ende wartet sie mit einem TĂ€ter auf, den ich nicht im Visier hatte.

Fazit: ein Krimi mit Lokalkolorit und sehr gut ausgearbeiteten Charakteren, sowie der sehr gute Schreibstil mit interessanten Wortkreationen fĂŒhren zu einem guten Lesegenuss. Von mir gibt es ⭐⭐⭐⭐

Vielen Dank an den CW Niemeyer Buchverlage GmbH fĂŒr das Rezensionsexemplar. Meine Meinung wurde dadurch nicht beeinflusst.

https://www.niemeyer-buch.de/index.php/krimis/wer-busse-tut-detail

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s