Scherf H.C đź“– Der Tod bestraft deine SĂĽnden

Meine #Rezension zu
H.C. Scherf  Der Tod bestraft deine Sünden

Martin Schaffrath wird von seiner Frau als vermisst gemeldet. Kurz darauf wird seine Geliebte tot aufgefunden. Sie starb einen qualvollen Tod. Die Ermittlungen laufen auf vollen Touren und Gordon mit seinem Team haben alle Hände voll zu tun.
Ein zweiter Fall mit einem vermeintlichen Selbstmord lassen die Ermittler an ihre Grenzen gehen. Als dann auch noch Maike Schaffrath unauffindbar ist, stehen Sie vor einem Rätsel. Was wirklich geschah lässt vermuten, dass ein Psychopath dahintersteckt.

Dies ist der sechste und letzte Band aus der Gordon Rabe Reihe. Wie von H.C. Scherf gewöhnt, ist man von Anfang an mitten in der Handlung, fiebert mit und hofft, dass alles gut ausgeht.
Hier haben wir es mit einem  Psychopathen zu tun, der mit der Polizei Katz und Maus spielt.
Was den Täter zu den Taten veranlasst, wird erst ganz am Ende aufgelöst.
Der zweite Fall befasst sich mit einem vermeintlichen Selbstmord.
Der Autor hat mit der Gordon Rabe Reihe eine wirklich spannende und unterhaltende Reihe geschrieben.
Was mir persönlich besonders gut gefällt, dass er sehr gut recherchiert, keine unnötigen Zeilen fĂĽllt und seine Charaktere alle authentisch und voller Leben,  verschiedenartig, gut ausgearbeitet und sympathisch sind.
Seine BĂĽcher sind nicht ĂĽberfrachtet, sind aber gleichzeitig mit  Spannung versehen und haben Gänsehaut Charakter. Sie zeigen auĂźerdem, wozu Menschen fähig sein können.
Man bangt und zittert mit den Opfern.
Der Autor punktet durch einen sehr angenehmen Schreibstil und eine gute Ausdrucksweise.
Ich freue mich jetzt schon auf neue BĂĽcher von ihm.
Vielen Dank, dass ich von Anfang an als Bloggerin, einen auĂźerordentlich sympatischen Autor kennengelernt habe.

Fazit: eine spannende und auĂźergewöhnliche Reihe mit durchwegs sympatischen Charakteren, einer packenden und fesselnden  Geschichte,  lassen dies zu einem hervorragenden Lesegenuss werden. Ich empfehle die ganze Reihe zu lesen, damit man auch die Charaktere von Anfang an kennenlernt.
Von mir gibt es đź’Ąđź’Ąđź’Ąđź’Ąđź’Ą

Vielen Dank fĂĽr das Rezensionsexemplar.
Meine Meinung wurde dadurch nicht beeinflusst.
Weitere Rezensionen findet ihr unter http://www.helgasbuecherparadies.com

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ă„ndern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ă„ndern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ă„ndern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ă„ndern )

Verbinde mit %s