Kassner Stefan Sebastian ­čôľ Ella mag rot

Meine #Rezension zu

Stefan Sebastian Kassner Ella mag rot

Ella mag rot. Am liebsten w├╝rde sie ganz rot sein, damit sie nicht ├╝bersehen wird. Sie tr├Ąumt viel und am meisten von Abenteuer in einer besseren Welt.
Dann sieht sie etwas au├čergew├Âhnliches, das sie aber als ganz normal empfindet. Es soll ein Geheimnis bleiben und sie verplappert sich. Auf einmal ist die Welt eine andere.

Diese wunderbare Kurzgeschichte regt zum Nachdenken an. Ellas heile Welt wird unterbrochen. In kindlicher Sprache wird hier ein Tabuthema angesprochen. Als dies bekannt wird, mag Ella die Farbe Rot nicht mehr.

Mit einem angenehmen und fl├╝ssigen Schreibstil f├╝hrt uns der Autor durch die Zeilen und zeigt uns, wie schnell eine heile Welt einst├╝rzen kann.

Fazit: eine Kurzgeschichte, die sich mit Anderssein und Mobbing besch├Ąftigt. Sollten wir nicht alle toleranter sein?

Von mir gibt es eine klare Leseempfehlung und ­čĺą ­čĺą ­čĺą ­čĺą ­čĺą
Falls ihr diese Kurzgeschichte auch lesen m├Âchtet, findet ihr sie unter dem Link
https://www.poste-storys.com/geschichten/kurzgeschichten/ella-mag-rot

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Verbinde mit %s