Herrmann Jutta Maria đź“– Amnesia

Meine #Rezension zu @Jutta Maria Herrmann

Nachdem Sven Helen verlassen hat, kehrt sie nach vielen Jahren wieder in ihre Heimatstadt zurück. Von ihrer Mutter wird sie sehr kaltherzig empfangen, ihre Schwester Kristin nimmt sie dagegen mit offenen Armen in Empfang. Helen möchte endlich ihrer Familie mitteilen, dass sie unheilbar Krebs hat. Ihre Schwester ist schwanger und inzwischen mit Leon verheiratet. Helen hat nicht gerade das beste Verhältnis zu ihm und alles deutet daraufhin, dass er Kristin schlägt.

Leon wird eines morgens erstochen aufgefunden. Helen hat an den vergangenen Abend keine Erinnerung mehr, denn durch ihre Tabletten und Psychopharmaka hat sie Blackouts und Alpträume. Was ist real und ist sie Schuld an seinem Tod?

Wow, was fĂĽr ein Psychothriller ist hier der Autorin Jutta Maria Herrmann gelungen.

Von Anfang an ist eine unterschwellige Spannung vorhanden, die mich absolut gefesselt hat. Helen möchte ihrer Familie mitteilen, dass sie unheilbar krank ist und wird bei der Ankunft gleich mit ihrer Vergangenheit konfrontiert. Leon verhält sich sehr abweisend, sein Blick ist voller Hass.

Helen wird äußerst gut dargestellt. Ihre Krankheit, Verwundbarkeit und die Beziehung zu ihrer Mutter sind authentisch und glaubhaft.

Man leidet mit ihr und durch die Ich-Perspektive lernt man sie sehr gut kennen.

Ihre kaltherzige Mutter ist mir sehr unsympathisch und die immer fröhliche Kristin mitunter suspekt.

Wer sagt die Wahrheit und wer lĂĽgt. Dies ist nicht erkennbar. Nichts ist so wie es scheint.

Der Schreibstil ist packend und bildgewaltig.

Im Laufe der Geschichte wird dann alles klarer, aber ĂĽberraschende Wendungen und den Ausgang der Geschichte habe ich nicht mal ansatzweise geahnt.

Fazit: eine unterschwellige Spannung und fesselnde Szenen begleiten uns durch das komplette Buch und ein gelungenes Finale machen diesen Psychothriller zu einem sehr guten Leseerlebnis.

Von mir gibt es đź’Ą đź’Ą đź’Ą đź’Ą đź’Ą

Dieser Thriller ist erstmals 2017 erschienen und wurde ĂĽberarbeitet und mit einem neuen Cover versehen.

Vielen Dank fĂĽr das Rezensionsexemplar. Meine Meinung wurde dadurch nicht beeinflusst.

Weitere Rezensionen von mir ĂĽber die BĂĽcher von Jutta Maria Herrmann findet ihr hier:

Herrmann Jutta Maria đź“– Ich bringe den Tod

Jutta Maria Herrmann Schuld bist du

Herrmann Jutta Maria đź“– Böse bist du

https://helgasbuecherparadies.com/2021/01/05/herrmann-jutta-maria-%f0%9f%93%96-waehle-den-tod/

https://helgasbuecherparadies.com/2020/05/11/herrmann-jutta-maria-nommensen-thomas-sonst-tot/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ă„ndern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ă„ndern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ă„ndern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ă„ndern )

Verbinde mit %s