BĂĽrgel Matthias đź“– Projekt Goliath

Matthias BĂĽrgel Projekt Goliath

Patrick Sprenger, ein brillanter Molekularbiologe erhält ein Video. Darin ist erkennbar, dass seine Tochter entführt wurde und er wird erpresst.
Er und sein Team arbeiten Tag und Nacht an einem geheimen Projekt, um das Schlimmste zu verhindern. Auch sein Vater David wird mit hinzugezogen.
Es entwickelt sich ein Kampf zwischen David und Goliath.
Was haben die Erpresser vor?
Welche Abenteuer und Gefahren warten auf Patrick und David?
Was dabei geschieht, mĂĽsst ihr unbedingt selber lesen.

Dies ist das erste Buch des Autors Matthias BĂĽrgel und es ist ihm ausgesprochen gut gelungen.

Es ist sehr gut recherchiert, was Terrorismus und auch die Molekular Medizin angeht.
Ein erschreckendes Szenario wird hier aufgezeigt. Was wäre, wenn einer Terrorgruppe ein tödlicher Erreger in die Hände fällt?

Die Geschichte ist glaubwürdig und die wechselnden Schauplätze sind nicht störend, im Gegenteil, sie halten die Spannung sehr hoch. Die Kapitel sind kurz, dadurch möchte man das Buch nicht aus der Hand legen.

Wer einen durchgehend spannenden Thriller mit Protagonisten mag, die authentisch sind, mit denen man mitfiebert und mitleidet, der ist hier genau richtig.
Ein Buch, das einen nachdenklich zurück lässt.

Ein dickes Kompliment an den Autor. Ich freue mich schon auf das Buch Die Akte Kronos.

Absolute Leseempfehlung und
đź’Ąđź’Ąđź’Ąđź’Ąđź’Ą

Ein Kommentar zu „BĂĽrgel Matthias đź“– Projekt Goliath

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ă„ndern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ă„ndern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ă„ndern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ă„ndern )

Verbinde mit %s