BĂŒrgel Matthias 📖 Imago Dunkler Hass

Matthias BĂŒrgel

IMAGO Dunkler Hass

Am Bodensee wird eine weibliche Leiche gefunden. Es ist bereits das fĂŒnfte Opfer, das man dem TrophĂ€enjĂ€ger zuordnen kann. Äußerst brutal geht der TĂ€ter vor.
Marius Bannert holt Falk Hagedorn ins Boot.
Ihre Ermittlungen ergeben zunÀchst keine Gemeinsamkeiten zwischen den Ermordeten.
In der Pathologie gibt es einen schrecklichen Vorfall. HÀngen diese FÀlle womöglich zusammen?
Auf einmal ist Karina, die Tochter Hagedorns verschwunden. Ist der TÀter auf einem persönlichen Rachefeldzug?

Matthias BĂŒrgel ist hier wieder ein Ă€ußerst dramatischer Thriller gelungen.
In RĂŒckblicken wird auf das Leben des TĂ€ters genommen.
Die Spannung ist von Anfang an hoch und zieht sich durch die gesamte Geschichte.
Die Kapitel sind kurz und gut verstÀndlich.
Der Plot und Aufbau sehr glaubwĂŒrdig.
Die Charaktere sind Ă€ußerst lebendig und mit viel GefĂŒhl versehen.

Es endet in einem Showdown und war nicht vorhersehbar.
Das Buch hat mich mitgerissen und ich wĂŒrde mich ĂŒber eine Fortsetzung des Teams um Bannert und Hagedorn freuen.

Fazit: Ich kann es absolut weiterempfehlen, denn in diesem Buch ist alles enthalten, was ein Thriller benötigt.

Spannung, Dramatik und Nervenkitzel.
Von mir gibt ⭐⭐⭐⭐⭐

Ein Kommentar zu „BĂŒrgel Matthias 📖 Imago Dunkler Hass

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s