Van Hattem đź“– Verschieden

Meine #Rezension zu Brigitte van Hattem

VERSCHIEDEN

Brigitte van Hattem ist als Medizinjournalistin auf viele kuriose Todesfälle gestoßen und hat daraus Kurzgeschichten kreiert.
So auch in dem Band VERSCHIEDEN
Hier werden die verschiedensten und kuriosesten Todesfälle festgehalten.
Dass man durch einen Knutschfleck sterben kann, war mir bis dato unbekannt.
Auch ein ungewöhnlicher Suizid wird hier beschrieben, eine wirklich makabre Tötungsart.
Und warum ein Reifrock zum Tode fĂĽhren kann.
Auch erfährt man hier, dass eine Magenverkleinerung sehr starke Risiken birgt und die Überlebensrate doch sehr gering ist.
Warum Blasmusiker gefährlich leben können. Dies alles erfahrt ihr in diesen Kurzgeschichten.
Ich fand sie sehr interessant und durch den flotten Schreibstil liest sich das Buch schnell.
Nach jedem Kapitel werden die Quellen angegeben und die Geschichten ruhen auf wahren Begebenheiten.
Fazit: außergewöhnliche Geschichten mit ernstem Hintergrund
Von mir gibt es eine klare Leseempfehlung und đź’Ąđź’Ąđź’Ąđź’Ąđź’Ą
Vielen Dank fĂĽr das Rezensionsexemplar.
Meine Meinung wurde dadurch nicht beeinflusst.
Weitere Rezensionen findet ihr unter
http://www.helgasbuecherparadies.com

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ă„ndern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ă„ndern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ă„ndern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ă„ndern )

Verbinde mit %s