Schwarz Christina đź“– Wenn der Sommer Schatten wirft

Meine Rezension zu
Christina Schwarz

WENN DER SOMMER SCHATTEN WIRFT

Liza arbeitet im Jugendamt und wird beauftragt nach der Familie Seidl zu sehen. Sie macht sich mit ihrem Kollegen Fritz auf den Weg. Auf den ersten Blick scheint alles in Ordnung zu sein. Dabei kommen sich Liza und Fritz näher, aber dann wird durch eine Begegnung alles anders.
Paul Anderlech wird unterdessen mit einer verkohlten Leiche konfrontiert und bekommt aus Österreich Amtshilfe von Thomas. Eine erste Spur führt zu Liza. Im Umfeld von ihr sterben immer wieder Menschen. Die Kommissare stehen vor einem Rätsel.
Gelingt es ihnen weitere Taten zu verhindern und ist Liza involviert?

Christina Schwarz hat hier einen spannenden Krimi geschrieben und es ist der Auftakt zu einer Serie.
Immer wieder werden Szenen aus dem Mittelalter eingeblendet.
Paul Anderlech ist ein Eigenbrötler und kauzig. Erst durch seinen neuen Kollegen geht er aus sich raus. Ein sehr sympathischer Charakter.
Liza war mir anfangs nicht sympathisch. Mit ihrer naiven und selbstaufgebenden Art wurde ich nicht warm, doch später habe ich sie doch noch in mein Herz geschlossen.
Ein Täter, der äußerst brutal vorgeht herrscht hier vor.
Eine Geschichte, die auĂźerdem zeigt, dass man bei Verdacht einer Kindesmisshandlung besser zweimal hinschaut.
Das Ende hat mich dann ein wenig ĂĽberrascht, obwohl ich es insgeheim geahnt habe.
Der Schreibstil ist flüssig und lässt sich sehr gut lesen.
Ich konnte eine fast durchgehende Spannung verspĂĽren und habe mich sehr gut unterhalten.
Fazit: eine spannende, grausame und unglaubliche Story.
Von mir gibt es eine klare Leseempfehlung und đź’Ąđź’Ąđź’Ąđź’Ąđź’Ą
Vielen Dank fĂĽr das Rezensionsexemplar. Meine Meinung wurde dadurch nicht beeinflusst.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ă„ndern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ă„ndern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ă„ndern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ă„ndern )

Verbinde mit %s